• Bezahle in 30 Raten
  • 0% Zinsen
Angebote in:
Angebote noch:

Frage den freundlichen Verkäufer im Chat-Room oder per Email

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Produkte von Crestron

Crestron

Crestron Mediensteuerung - findet Einsatz im Huddle-, Meeting- bis zum großen Event-Room

 

Warum eine Crestron-Mediensteuerung gebraucht wird und warum sie so wertvoll ist. Ob im Huddle- oder Meeting-Room, ob kleine Besprechungszimmer bis zu 6 Personen oder Konferenzräume bis zu 100 Personen, eine Präsentation sollte gut geplant sein, damit die Veranstaltung erfolgreich ist. Crestron bietet hier geeignete Veranstaltungstechnik an, die maßgeschneidert, auf jeden Fall angepasst werden kann. Die Crestron-Mediensteuerung verwaltet und verteilt Bild- und Audio-Signale, schaltet und dimmt Strom- und Lichtkreise, steuert Klima, Beschattung und die gesamte Medientechnik. Gesteuert wird die gesamte Technik über interaktive Touch-Displays, oder PC, oder Handy sowie Tablets. Die Oberfläche wird speziell auf den Kunden und dessen Corporate Identity angepasst. Crestron bietet Makros für die Steuerung von Sonos und etliche andere Welten.

Crestron ist Marktführer in der Verteilung von Bildsignalen mit höher Auflösung, inkl. Audio-Signal, über ein LAN-Kabel und einer Distanz bis zu 50 m. Über Glasfaser-Leitungen kann Crestron auch bis zu 100 m ohne Probleme übertragen. Bildsignale können beliebig geschaltet und auf Bildausgabe-Geräten angezeigt werden. Hier kann ein Touch-Display, ein 4K-Monitor, oder ein Laser-Projektor, sowie jeder Tageslicht-Beamer eingesetzt werden. Das Bildsignal kann auch gleichzeitig auf mehreren 4K-Displays, z.B. von Sony, Samsung, oder LG, angezeigt werden. Dies wird oft im POS oder POI-Bereich so gelöst, wenn Firmen im Empfangsbereich Ihre Firmenvideos zeigen möchten.

Crestron erobert derzeit große Marktanteile, in Deutschland und weltweit, mit Ihren neuen Videokonferenz-Systemen. Hier ist Crestron Mercury™, als all-in-one Lösung, für den Konferenzraum-Tisch ein innovatives, zukunftsorientiertes Videokonferenz-System. Das System nutzt die Kommunikationsplattform Skype for Business von Microsoft. Das Videokonferenzsystem ist nach allen Seiten offen und verbindet Firmen mit mehreren Niederlassungen. Für kleine Huddle-Rooms bietet Crestron eine Soundbar-Lösung zur Collaboration, mit integrierter Kamera, die unter jedes LCD-/ LED-Display gebaut werden kann (auch nachträglich), um die kleinen Meetingrooms untereinander zu vernetzen.

Die Crestron-Anlage versteht sich als eine gesamte Systemlösung und erfordert eine gute Planung. Zuerst wird eine geeignete Mediensteuerung mit den passenden Leistungsdaten und Ausstattungsmerkmalen ausgewählt. Da die Crestron Medien-Steuerung eine Bussteuerung mit LAN-System ist, gilt es als nächsten Schritt die benötigten Bus-Module auszuwählen und einzuplanen. Wenn Bild- und Tonsignale verteilt werden müssen, so wird eine Videoverteilung eingeplant, die über eine oder mehrere LAN-Strecken geroutet werden. Vorzugsweise plant man hier einen HDMI-Signal in- und output, also benötigt man einen Transmitter und einen Receiver, oder "mehrere" bei mehreren Signal-Strecken. Auch die Videokonferenz kann in die Gesamtlösung integriert werden - es gibt hier kaum Grenzen, die Grenze ist das Budget. Zur Bedienung muss eine individuelle grafische Oberfläche entwickelt werden, die über ein Touchdisplay (direkt im System) oder über eine App aus dem AppStore, oder über einen Webserver, oder eine PC-Applikation, bedient werden kann. Gerne beraten wir Sie persönlich.
 

 

Crestron by Vision24

Zuletzt angesehen
Epson
Sony
Optoma
Casio
Benq
Vivitek
JVC
Hitatchi
Canon
Panasonic