Topseller
TIPP!
Epson TW7300 Front Epson EH-TW7300
2.599,00 € *
TIPP!
BUNDLE
LG Andante Seite LG Andante HF80J
1.799,00 € *
Epson EH-TW9300 Epson EH-TW9300
3.299,00 € *
LG Adagio - PF1000UT LG Adagio - PF1000UT
1.299,00 € *
Epson EH-TW9300W Epson EH-TW9300W
3.699,00 € *
Sony VPL-HW45ES Sony VPL-HW45ES
2.199,00 € *
NEU
Optoma UHD65 Front Optoma UHD65
3.299,00 € *
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
1 von 2
NEU
Optoma GT5500+
Optoma GT5500+
OPTOMA GT5500+ Supergroße Bilder mit 100 Zoll aus nur 30cm Entfernung Erleben Sie Bilder der Superlative mit dem GT5500+ - und das aus nur 30cm Entfernung von einer glatten Oberfläche oder Leinwand. Super zum Schauen von Live...
1.499,00 € *
NEU
Optoma UHD65
Optoma UHD60
Der neue Optoma UHD60 - ein ultrascharfer DLP Beamer mit 4K und HDR. Der Optoma UHD60 4K Projektor überzeugt durch sein gestochen scharfes Bild, seinen guten Kontrast von 1.000.000:1 sowie durch seine HDR Tauglichkeit. Mit seinen 3.000...
2.499,00 € *
NEU
Optoma UHD65
Optoma UHD550X
Optoma UHD550X - 4K für Einsteiger Der Optoma UHD550X 4K Projektor überzeugt durch sein gestochen scharfes Bild, seinen Kontrast von 500.000:1 sowie durch seine HDR Tauglichkeit. Als weiteres Merkmal lässt sich der Lens-Shift sowie die...
1.999,00 € *
NEU
Optoma UHD65 Front
Optoma UHD65
Optoma UHD65 - 4K für Aufsteiger Der Optoma UHD65 4K Projektor überzeugt durch sein gestochen scharfes Bild, seinen extrem hohen Kontrast von 1.200.000:1 sowie durch seine HDR Tauglichkeit. Zudem bietet er durch seine...
3.299,00 € *
TIPP!
BUNDLE
LG Andante Seite
LG Andante HF80J
Die ersten Geräte sind eingetroffen und sofort ab Lager lieferbar! ! Bei uns inklusive neuster Firmware ! Der neue LG Andante Beamer HF80J mit 2000 ANSI dank Laser. Genau wie sein kleiner Bruder LG Largo verfügt der Andante über alle...
1.799,00 € *
EPSON EH-TW6800
EPSON EH-TW6800
Mit diesem 2D-/3D-Projektor mit 3LCD-Technologie genießen Sie ein ultimatives Full-HD-Kinoerlebnis zu Hause Genießen Sie mit diesem einfach zu benutzenden Projektor ein echtes Kinoerlebnis zu Hause. Dieses Modell verfügt über...
1.899,00 € *
Epson EH-TW9300
Epson EH-TW9300
Leistungsstarker Beamer Epson EH-TW9300 Der Epson EH-TW9300 ist ein leistungsstarker Projektor, der mit deiner HDR-Fähigkeit und der 4K-Enhanced- sowie 3-LCD Technologie überzeugt. Eine Bildqualität, die sich sehen lassen kann Die...
3.299,00 € *
TIPP!
Epson TW7300 Front
Epson EH-TW7300
Beamer Epson EH-TW7300 Der Epson EH-TW7300 ist der optimale Beamer für alle, die sich das große Kino ins Wohnzimmer holen möchten. Der Epson EH-TW7300 ist ein HDR-fähiger Projektor, der über eine 4K Enhanced und eine 3 LCD Technologie...
2.599,00 € *
Epson EH-TW9300W
Epson EH-TW9300W
Der neue Epson EH-TW9300W wireless Heimkinobeamer von Epson Machen Sie Ihr Zuhause zum Mittelpunkt mit dem Leistungsstarken neuen Projektor von Epson. Er liefert besonders hochwertige Bilder mit einem außergewöhnlichen Kontrast von...
3.699,00 € *
LG Adagio - PF1000UT
LG Adagio - PF1000UT
LED „Smart“ Beamer - Kurzdistanz zur Wand Heimkino Beamer ohne Kabel, einfach smart auf Netflix, Maxdome und Co. Zugreifen und gewünschte Inhalte projizieren. Der LG Adagio er zeichnet sich durch seine Magic Remote Fernbedienung, die...
1.299,00 € *
Sony VPL-HW45ES
Sony VPL-HW45ES
Sony VPL-HW45ES Der HW45ES ist perfekt für das Heimkino. Er hat eine Lichtleistung von 1.800 Lumen. Das Bild ist hell und hochauflösend. Das hohe Kontrastverhältnis (120.000:1) verleiht dem Bild mehr Teife, hebt Details hervor und stellt...
2.199,00 € *
Optoma HD28DSE
Optoma HD28DSE
Optoma HD28DSE - beste Bildqualität seiner Klasse Optoma bringt ersten Heimkinoprojektor mit Darbee-Chip. Es ist das Ergebnis einer Kooperation mit der auf Bildverbesserung spezialisierten Firma Darbeevision. Der in den HD28DSE...
899,00 € *
1 von 2

Heimkino Beamer gibt es viele - gute hingegen nur wenige. Wir testen jeden Projektor, beraten objektiv, gerne und persönlich!

Heimkino Beamer sollten heute mindestens eine Full HD Auflösung haben, im Fachchargon spricht man auch von 1080p.

Heimkino Einsteiger lieben das große Bild an der Wand im Wohnzimmer oder im eigenen Heimkinoraum im Keller. Nichts ist einfacher und günstiger als eine Projektion im Großbildformat, wie im professionellen Kino. Die Technik ist schnell und einfach aufgebaut und startbereit, so soll es sein. Was ist zu tun und auf was muss man achten, damit alles perfekt funktioniert?

Der richtige Beamer für jeden, der ein privates Kino im Großformat Zuhause einrichten will und nicht weiss, welcher Projektor der Richtige ist.

Wir unterscheiden zwischen „Beamer für den Einsteiger“, „Projektoren für Fortgeschrittene“ und „Heimkinobeamer für den professionellen Anwender“. Warum machen wir das? Ganz einfach: nicht jeder ist bereit, mehrere Tausend Euro zu investieren, auch wenn der Profi-Beamer diesen Preis wert ist. Ein Einsteiger möchte ein Budget von max. 500 € ausgeben, ein Fortgeschrittener Heimkino-Fan vielleicht bis zu 2500 € und ein Enthusiast womöglich 10.000 € und mehr. Also suche Projektoren, die Deinem Budget entsprechend raus, im Auswahlverfahren, achte auf Full HD oder 1080p. Dann gehe auf die Suche im Internet nach weiteren Informationen, wie Foren, Facebookgruppen oder auf Youtube. Wenn Du auf diesem Stand bist, rufe unsere Hotline an und diskutiere mit unseren Experten, ob Du auf dem richtigen Weg bist, oder ob wir Dir aus irgendwelchen Gründen eine andere Empfehlung aussprechen, dies auch begründen können.

Heimkino-Projektoren gibt es mit verschiedenen Farbsystemen zu kaufen. Welches ist das Beste, welches ist für Dein konkreter Fall das Richtige?

Beamer kaufen ist nicht schwer – das Richtige System aber viel mehr! Zählen wir doch mal auf, was es so gibt: DLP, 3DLP, D-ILA, SXRD, LCoS, D-LCD und 3LCD. Für den Einsteiger bleibt nur die DLP- und 3LCD-Technik übrig, alles andere ist zu kostspielig. Die Systeme mit 3DLP, D-ILA, SXRD, LCoS und D-LCD findest Du in der Rubrik „Heimkino Beamer 4K“ wieder – oder Du suchst explizit danach. Solche speziellen Projektoren, wie: Epson EH-TW…. oder Sony VPL-VW… oder JVC DLA-X…., solltest du Dir im direkten Vergleich ansehen, oder Dich vorher von uns ausgiebig beraten lassen. Wo die Vorteile liegen, oder die Unterschiede, das ist hier die Frage! Es gibt viele wichtige Funktionen, die ein gutes Bild garantieren, Du musst sie kennen.

Habe einen Heimkino Beamer mit 4K – wo bekomme ich 4K-Filme her, wo sind die Unterschiede?

Für 4K-Filme gibt es einen klaren Trend, der heisst: Streaming über das Internet. Woher? Der bekannteste Kanal heisst „Youtube“. Suche auf Youtube: „Dokumentarfilm 4K HDR“. Das Gleiche kannst Du bei AmazonPrime, Maxdome, Netflix, oder bei Sky. Bei Sky brauchst Du die den neuen UHD-Receiver, den wir auch direkt ab Lager dahaben. Jetzt wo das DVBT unmittelbar abgeschaltet wird, ist das vielleicht auch ein Thema. Besteht nur die Frage: Haben Sie Kabel-TV oder einen SAT-Receiver-Antenne. Wir beraten Sie gerne. Der Bluray-Player an sich, ist auch noch zu haben, gerät aber durch die Streaming-Dienste mehr und mehr in den Hintergrund. Gerade wenn Sie stolzer Besitzer einer neuen Sony PlayStation oder Microsoft Xbox sind, haben Sie gleichzeitig einen eingebauten BlurayPlayer und brauchen keinen mehr. HDR muss Ihr Projektor darstellen können, hierfür ist eine hohe Lichtleistung nötig, um die Effekte und die erweiterten Farben darstellen zu können.

LED Beamer, Laser Projektor, oder Projektoren mit einer Lampe kaufen?

Wir empfehlen für den kleinen Heimkino-Projektor, der auch mal im Büro eingesetzt werden soll, vielleicht für eine Präsentation oder zum Zeigen eines Videoclips, da sind die LED- und Laser-LED-Beamer der Marke LG nicht zu übertreffen. Hier fallen erfolgreiche und prominente Namen der LG Beamer: Largo, Adagio, Andante und demnächst kommt noch der Allegro dazu. Das sind alles 1080p-Beamer mit Full HD, bis zu einer Lichtleistung von 2.000 ANSI Lumen und maximal 2100 Gramm. Alles was über diese Spezifikationen reicht, sind Lampen-Projektoren und sie gibt es auch nur als solche.

Beachten Sie unsere Beamer Aktionen, unsere Veranstaltungen und die B-Waren-Angebote – hier können Sie sich gerne bei uns informieren: Tel. 06158-918810.

Heimkino Beamer sollten heute mindestens eine Full HD Auflösung haben, im Fachchargon spricht man auch von 1080p. Heimkino Einsteiger lieben das große Bild an der Wand im Wohnzimmer oder im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heimkino Beamer gibt es viele - gute hingegen nur wenige. Wir testen jeden Projektor, beraten objektiv, gerne und persönlich!

Heimkino Beamer sollten heute mindestens eine Full HD Auflösung haben, im Fachchargon spricht man auch von 1080p.

Heimkino Einsteiger lieben das große Bild an der Wand im Wohnzimmer oder im eigenen Heimkinoraum im Keller. Nichts ist einfacher und günstiger als eine Projektion im Großbildformat, wie im professionellen Kino. Die Technik ist schnell und einfach aufgebaut und startbereit, so soll es sein. Was ist zu tun und auf was muss man achten, damit alles perfekt funktioniert?

Der richtige Beamer für jeden, der ein privates Kino im Großformat Zuhause einrichten will und nicht weiss, welcher Projektor der Richtige ist.

Wir unterscheiden zwischen „Beamer für den Einsteiger“, „Projektoren für Fortgeschrittene“ und „Heimkinobeamer für den professionellen Anwender“. Warum machen wir das? Ganz einfach: nicht jeder ist bereit, mehrere Tausend Euro zu investieren, auch wenn der Profi-Beamer diesen Preis wert ist. Ein Einsteiger möchte ein Budget von max. 500 € ausgeben, ein Fortgeschrittener Heimkino-Fan vielleicht bis zu 2500 € und ein Enthusiast womöglich 10.000 € und mehr. Also suche Projektoren, die Deinem Budget entsprechend raus, im Auswahlverfahren, achte auf Full HD oder 1080p. Dann gehe auf die Suche im Internet nach weiteren Informationen, wie Foren, Facebookgruppen oder auf Youtube. Wenn Du auf diesem Stand bist, rufe unsere Hotline an und diskutiere mit unseren Experten, ob Du auf dem richtigen Weg bist, oder ob wir Dir aus irgendwelchen Gründen eine andere Empfehlung aussprechen, dies auch begründen können.

Heimkino-Projektoren gibt es mit verschiedenen Farbsystemen zu kaufen. Welches ist das Beste, welches ist für Dein konkreter Fall das Richtige?

Beamer kaufen ist nicht schwer – das Richtige System aber viel mehr! Zählen wir doch mal auf, was es so gibt: DLP, 3DLP, D-ILA, SXRD, LCoS, D-LCD und 3LCD. Für den Einsteiger bleibt nur die DLP- und 3LCD-Technik übrig, alles andere ist zu kostspielig. Die Systeme mit 3DLP, D-ILA, SXRD, LCoS und D-LCD findest Du in der Rubrik „Heimkino Beamer 4K“ wieder – oder Du suchst explizit danach. Solche speziellen Projektoren, wie: Epson EH-TW…. oder Sony VPL-VW… oder JVC DLA-X…., solltest du Dir im direkten Vergleich ansehen, oder Dich vorher von uns ausgiebig beraten lassen. Wo die Vorteile liegen, oder die Unterschiede, das ist hier die Frage! Es gibt viele wichtige Funktionen, die ein gutes Bild garantieren, Du musst sie kennen.

Habe einen Heimkino Beamer mit 4K – wo bekomme ich 4K-Filme her, wo sind die Unterschiede?

Für 4K-Filme gibt es einen klaren Trend, der heisst: Streaming über das Internet. Woher? Der bekannteste Kanal heisst „Youtube“. Suche auf Youtube: „Dokumentarfilm 4K HDR“. Das Gleiche kannst Du bei AmazonPrime, Maxdome, Netflix, oder bei Sky. Bei Sky brauchst Du die den neuen UHD-Receiver, den wir auch direkt ab Lager dahaben. Jetzt wo das DVBT unmittelbar abgeschaltet wird, ist das vielleicht auch ein Thema. Besteht nur die Frage: Haben Sie Kabel-TV oder einen SAT-Receiver-Antenne. Wir beraten Sie gerne. Der Bluray-Player an sich, ist auch noch zu haben, gerät aber durch die Streaming-Dienste mehr und mehr in den Hintergrund. Gerade wenn Sie stolzer Besitzer einer neuen Sony PlayStation oder Microsoft Xbox sind, haben Sie gleichzeitig einen eingebauten BlurayPlayer und brauchen keinen mehr. HDR muss Ihr Projektor darstellen können, hierfür ist eine hohe Lichtleistung nötig, um die Effekte und die erweiterten Farben darstellen zu können.

LED Beamer, Laser Projektor, oder Projektoren mit einer Lampe kaufen?

Wir empfehlen für den kleinen Heimkino-Projektor, der auch mal im Büro eingesetzt werden soll, vielleicht für eine Präsentation oder zum Zeigen eines Videoclips, da sind die LED- und Laser-LED-Beamer der Marke LG nicht zu übertreffen. Hier fallen erfolgreiche und prominente Namen der LG Beamer: Largo, Adagio, Andante und demnächst kommt noch der Allegro dazu. Das sind alles 1080p-Beamer mit Full HD, bis zu einer Lichtleistung von 2.000 ANSI Lumen und maximal 2100 Gramm. Alles was über diese Spezifikationen reicht, sind Lampen-Projektoren und sie gibt es auch nur als solche.

Beachten Sie unsere Beamer Aktionen, unsere Veranstaltungen und die B-Waren-Angebote – hier können Sie sich gerne bei uns informieren: Tel. 06158-918810.

Epson
Sony
Optoma
Casio
Benq
Vivitek
JVC
Hitatchi
Canon
Panasonic