Deckenhalterung schwere Profi Beamer Feinjustage

Beamer Deckenhalterung ganz professionell für Projektor-Boliden kaufen – sollte man mal mit einem Techniker reden, der solche Installationen Tag für Tag macht

Unser Techniker können ein Lied davon singen, wo die Unterschiede liegen, wenn es um den richtigen Deckenhalter geht. Zuerst stellt sich ja die Frage: wie schwer ist der Projektor eigentlich? Bleibt er künftig fest installiert, oder wird er öfters demontiert? Muss der Projektor in eine abgehängte Decke installiert werden oder kommt er direkt auf die Betondecke? Wie kommt das Signal eigentlich zum Projektor? Ist die Decke schräg?

Es gibt viele verschiedene Varianten und Ausführungen, mit Schnellwechsler und mit einer Universalkralle (Spidersystem). Wir fertigen solche Halterungen in unserer Fertigung, maßgeschneidert extra für Dich. Auf dem Bild siehst Du, wie unsere Techniker einen „Oschi“-Beamer mit einem Eigengewicht von etwa 45 kg montieren und ausrichten müssen. Dafür gibt es nur es nur eine Halterung, die statisch dafür geschaffen ist, die Aufgabe zu lösen.

Mittels Stellschrauben erfolgt die Fein-Justage der Beamerhalterung auf eine Elektro-Leinwand, die ebenfalls von unserem Personal montiert wurde. Montageort: Großkunde aus Lorsch/ Heppenheim. Da es eine große Vielzahl von Varianten gibt, lohnt sich eine telefonische Beratung. Gerne können wir auch die gesamte Montage der Medientechnik anbieten. Unser Montagefahrzeug ist voll ausgestattet – es verfügt auch über ein Rollgerüst, für Deckenhöhen bis 7,5 m.

Die nächste Aufgabe ist den Projektor auf die richtige Projektions-Position abzuhängen, dafür gibt es robuste Rohrverlängerungen. Das HDMI-Kabel wird am Rohr ordentlich verlegt.

Warte nicht, rufe unsere Hotline an und spreche mit einem erfahrenen Techniker,

Tel. 06158-91881-0.


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Epson
Sony
Optoma
Casio
Benq
Vivitek
JVC
Hitatchi
Canon
Panasonic