(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-27908728-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-W74LNQ2'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundFormTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'pageVisibilityTracker'); ga('require', 'socialWidgetTracker'); ga('require', 'urlChangeTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Neu: Optoma Projektoren für Heimkino & Gaming Tip | Beamer | Ratgeber
  • EXPERTEN HOTLINE: Mo-Fr von 8:30-17:30 Uhr
  • ALLES ZUR AKTUELLEN LIEFERSITUATION >>

neue Optoma Uhd30 & Uhd42 - Gaming, Heimkino, 240Hz

Nicht nur Gaming können die neuen Allrounder anbieten, sondern auch Heimkino im scharfen, kontrastreichem 4K. Die 3840x2160p-Auflösung stellen Bilddetails dar, die man vorher nicht gesehen hat. Dank HDR-Farbraum, die beide Projektoren vollumfänglich darstellen können, ist auch ein Heimkinoerlebnis für Kinofilme garantiert. Gamer werden hellhörig, denn der Input-Lag liegt bei 15,7 ms - ein sehr guter Wert.

Schließe deine Playstation, X-Box oder SkyBox per HDMI 2.0/ HDMI 1.4a an - auch 3D wird voll unterstützt. Ansonsten gibt es alle Schnittstellen, wie VGA (YPbPr/ RGB), Audio 3.5mm. Es gibt weitere Ausgänge, z.B. Audio 3.5mm, S/PDIF, USB-A Power 1.5A. Zur Steuerung haben die Heimkinobeamer einen B-A Service, RS232, auch einen 12V Trigger, mit dem man beispielsweis eine Kinoleinwand steuern kann. Das Projektionsverhältnis liegt bei dem UHD30 bei 1.5 bis 1.66 zu 1 und beim UHD42 kann das Objektiv sogar 1.21 bis 1.59 zu 1 abdecken. Hier auch einer der Unterschiede zwischen den Beiden, der große Bruder hat einen größeren Zoom-Bereich. Der Kontrastwert der beträgt 500.000:1 bei einer Helligkeit von 3400 Lumen. Sie wiegen 3,9 kg. Das Gehäuse ist weiß beschichtet, im Homestyle, passt optimal in Deine Wohnumgebung.

Aber jetzt kommt das Gute! Beide Videobeamer sind - während wir alle wegen Corona Zuhause sitzen müssen - sofort lieferbar. Eines der wenigen Modelle die zurzeit umgehend verfügbar sind. Alle anderen Modelle werden erst im August 2020 wieder eintreffen. Alle die jetzt zuschlagen, können sich eine zusätzliche Prämie sichern: eine UNOLD Eismaschine oder einen Handventilator, der per USB-Power aufgeladen werden kann.

Noch ein Wort zur Sicherheit: der Hersteller bietet eine Gewährleistung von 24 Monate und auf die Lampe 1 Jahr oder 1.000 Stunden. Bei der Beamerlampe gilt was zuerst eintritt.

Fazit: Der UHD42 hat mehr Zoombereich. Beides 4K-UhdBeamer mit 5-Sterne-Preistipp.

Declarationem: Was bedeutet Projektionsverhältnis? Das Verhältnis von Projektionsabstand zur projizierten Bildbreite. Z.B. 1:1 bezeichnet, dass sowohl der Projektionsabstand, als auch die Bildbreite 1 m beträgt. Bei Zoomobjektiven gibt es eine Bereichsangabe, in dem man die Bildgröße des Videoprojektors verstellen kann, ohne ihn fortzubewegen. Hier ein Beispiel: 1-1,5:1 (Abstand von 1 bis 1,5 m bei 1 m Bildbreite). Nutze zur Berechnung unseren Bildgrößenrechner auf unserer Artikelseite (Reiter).

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
-12 %
-17 %
TIPP!
LG
Epson
Sony
Optoma
Samsung
Benq
Vivitek
JVC
Hisense
Panasonic