(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-27908728-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-W74LNQ2'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundFormTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'pageVisibilityTracker'); ga('require', 'socialWidgetTracker'); ga('require', 'urlChangeTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); LED & Laser? Beamer sei Dank, dass es Heimkino gibt! | Beamer | Ratgeber
  • EXPERTEN HOTLINE: Mo-Fr von 8:30-17:30 Uhr
  • ALLES ZUR AKTUELLEN LIEFERSITUATION >>

LG Largo vs. LG Andante vs.LG Adagio - großer Testbericht 2017

LG Beamer : LED? Laser? Ob LG Largo, ob LG Adagio, oder LG Andante? Großer Vergleich und Testbericht 2017 von Kai Suckow.

LG Largo – auch PF1500-EU genannt – ist ein kleiner, erfolgreicher LED Beamer, der es faustdick hinter den Ohren hat.

Kaum Einer hat so viel Erfolg, als der Largo. Er wiegt gerade 1500 g und ist 1500 ANSI Lumen hell. Er hat ein besonderes Design, weiß. Das WebOS erlaubt das Streamen von Videos direkt aus dem Internet. Sie brauchen dazu nur Internet und einen WLAN Verbindung. Der Largo dient auch gleichzeitig als Hotspot. Die Anschlüsse sind vielseitig: Ein HDMI ist zum Verbinden an einen Heimkino-/ HIFI-Receiver, der Zweite für MHL. Der Largo hat sogar einen optischen Audio-Out. Die RF Fernbedienung liegt nicht nur gut in der Hand – sie ist auch sehr gut zu Bedienen. Hebt oder senkt man die Bedienung, so geht der Pfeil artig mit – auch unter der Bettdecke! Durch das kleine, leichte Auftreten des LG Largo, bietet er sich auch für den mobilen Einsatz im Außendienst an. Ob Sie ihn Zuhause im Wohnzimmer als Heimkino Beamer oder für Präsentationen verwenden, ist Ihnen überlassen. Er ist robust und kann ohne Nachkühlen einfach ausgeschaltet werden. Er überlebt mehrere teure Lampenwechsel und kann bei diesem Thema nur müde lächeln. Die hohe Auflösung von 1080 p sorgt für scharfe Bilder, der Keystone wird automatisch korrigiert, schnelle Bewegungen werden sauber, über eine integrierte Zwischenbildberechnung, wiedergegeben. Viele Funktionen, die nur Profi-Beamer bieten.

Zum LG Adagio – Ultrakurzdistanz Beamer – eine Ergänzung zum LG Largo, als Problemlöser.

Der LG Adagio kam nur kurze Zeit später und kann alles was der Largo auch kann. Er hat eine Helligkeit von 1000 ANSI Lumen und wiegt etwa 1900 g und ist schwarz, nicht weiss. Er braucht ein Sideboard im Wohnzimmer oder Konferenzraum – mehr nicht. Bei einem Abstand von nur 11 cm macht der Adagio eine Bilddiagonale von immerhin 165 cm! Bei 38 cm sind es ca. 254 cm. Und das sind seine Stärken, wenn der Raum und der Platz knapp ist. Er ist ebenfalls ein LED Beamer und erreicht bis zu 30.000 Stunden Lebensdauer. Wer mit Platz nicht geizen muss – der kann sich für den LG Largo entscheiden. Fazit: der LG Adagio richtet sich in erster Linie an Anwender mit Platzmangel.

LG Andante, der Laser-LED-Phosphor-Beamer. Der Helle, Neue, am LG Sternenhimmel erscheint in den nächsten Tagen.

Er hat schon für viel Gesprächsstoff gesorgt und jeder ist gespannt. Der Andante rundet das LG Lineup weiter ab. Er ist mit seinem Laser bis zu 2000 ANSI Lumen hell und wiegt 2100 g, ist auch in Seminarräumen schnell und flexibel einsatzbereit. Er trumpft mit dem neuen WebOS3.0, das sogar AmazonPrime, Netflix, Maxdome, SkyTicket, GooglePlay und viele andere Apps unterstützt. Er hat ein ganz besonderes, platzsparendes Auftreten im Hochformat. Das Gehäuse ist futuristisch weiß und silber gehalten. Auch der Laser gewährt eine sehr lange Lebensdauer, viel länger als ein Lampen-Projektor. Auch die Farben und die Schriften sind durch die Full HD Auflösung sehr scharf. Die Bilddiagonale liegt bei 300 cm. Sämtliche Anschlüsse sind beim Andante hinten, beim Largo und Adagio hinten und seitlich. Der LG Andante lässt sich nun „on the flight“ umschalten, im Menü. Er hat genauso Miracast und WiDi. Er Kann PowerPoint-, PDF-, und Videoformate wiedergeben, auch über den USB-Port. Sie können die LG Beamer per Bluetooth mit einer Soundbar verbinden. Hier ist mein Fazit: Nehmen Sie den Andante, wenn Sie einen lichtstarken Beamer brauchen und wenn Sie viel Wert auf AmazonPrime und z.B. SkyTicket legen.

Rund um sind die LG Beamer zeitgemäß, ökologisch, da sie wenig Energie verbrauchen und sie werden den Projektoren-Markt kräftig durcheinander mischen.

Wenn Sie einen guten Beamer kaufen möchten, dann nehmen Sie einen von LG.

Hier stellen wir den neuen LG Andante vor, ein Video mit Ekki Schmitt von Cine4Home

Lassen Sie sich von unserer kostenlosen Hotline nochmal gut beraten: Tel. 06158-918810. Die Ware ist schnell lieferbar, ab Lager. In unserem Heimkino Frankfurt/ Darmstadt/ Mannheim, in 64560 Riedstadt, können Sie die Ware auch live erleben und abholen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
-15 %
LG Largo jetzt günstig kaufen zum Sonderpreis LG Largo PF1500-EU mit 1x HC-Filter!
901,68 € * 1.071,29 € *
-16 %
LG Andante Seite LG Andante HF80JS
1.461,20 € * 1.753,65 € *
LG
Epson
Sony
Optoma
Samsung
Benq
Vivitek
JVC
Hisense
Panasonic