(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-27908728-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-W74LNQ2'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundFormTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'pageVisibilityTracker'); ga('require', 'socialWidgetTracker'); ga('require', 'urlChangeTracker'); ga('require', 'ec'); var match = RegExp('[?&]gclid=([^&]*)').exec(window.location.search); var gclid = match && decodeURIComponent(match[1].replace(/\+/g, ' ')); if(gclid){ ga('set', 'dimension1', gclid); } ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Großformatige LG Touch-Monitore für Schulklassen und Seminarräume kaufen!
elektronisches Whiteboard
aktiver Stift mit Druckpunkt
bestes Schreibgefühl

LG In-Cell 4K Touch-Monitor 86" bietet bestes Schreibgefühl

LG Touchmonitor 86TN3 mit 86" bringt In-Cell Technologie in Klassenzimmer und Seminarräume. Warum braucht man Incell und wo liegt der benefit? Ganz klar, wenn man als Moderator oder Lehrer einen Lernerfolg erzielen möchte, dann kommt es auch auf die Technik an. Elektronische Touch-Displays gibt es viele, doch die meisten Boards bieten kein natürliches Arbeiten, so wie bei einem iPad von Apple. Man kann zwar annotieren und schreiben, aber die Linienstärke muß gezwungenermaßen eingestellt werden und die Zeit geht leider verloren und das Ganze ist unnatürlich! InCell hat anders als bei herkömmlichen Panels zwischen  der Abtastebene und Schreibebene keinen luftleeren Raum und erlaubt so kursives Schreiben. Der aktive Stift bei diesem LG-Modell reagiert auf Druck und schreibt je nach Druckstärke dicker oder dünner, für ein natürliches Schreibgefühl, das besser nicht sein könnte.

Die active LCD-Touch-Displays sind heller ein als ein herkömmlicher Projektor, weil LED-Dioden für die Hintergrundbeleuchtung verwendet werden. Die LCD-Panel bringen True-Color auf das Large-Display - Farben die Ihre Augen zum Leuchten bringen. LG ist ein innovativer Hersteller, der in seinem Produktkonzept immer eine Lösung sieht, um die tägliche Arbeit zu erleichtern und angenehm zu gestalten, so auch bei den LG Touchdisplays. Das integrierte webOS mit dem man sich vom Wettbewerb absetzt tut den Rest dazu. Ein eigenes Betriebssystem, das unzählige Einstellmöglichkeiten vereint und gleichzeitig auf Konnektivität setzt. Einfach prima, wenn man immer wieder auf neue nützliche Funktionen stößt, wie auch die vielen Apps im LG-Appstore. Man wird immer wieder überrascht, wenn wieder eine neue App zum Download bereitsteht.

LG interaktive Touch-Displays - das Lieferprogramm
-5 %
-4 %
-4 %
-8 %
-2 %
-3 %
TIPP!
-12 %
-18 %
-28 %
A+
-27 %
TIPP!
-35 %
TIPP!

LG TR3 Touchbildschirme in 65", 75" und 86" garantieren Lernerfolg, warum?

Ein elektronisches Whiteboard ersetzt das Flipchart! Die LG Touchmonitore dürfen in keinem Medienraum, Seminarraum, Klassenraum mehr fehlen, aber warum? Es gibt keine bessere Lernmethode als gemeinsam ein Ergebnis zu erarbeiten, denn was man selbst macht, das bleibt hängen. Das große Wort heisst Kollaboration, gemeinsam etwas zu erarbeiten, in kleinen Gruppen. Statt fertige Vorlagen, werden aktiv neue Vorlagen oder Resultate erarbeitet. Dazu ist nichts besser geeignet, als ein LG Touch-Board, z.B. das Modell TR3, das es mit 65", 75" und 86" gibt. Die Gruppe erarbeitet in Echtzeit, ganz interaktiv, Lerninhalte und teilt die Bildschirminhalte beispielsweise über eine Großbild-Projektion auf eine Projektions-Leinwand. Immer mehr im kommen sind großformatige LCD-Displays mit 98", die mittlererweile bezahlbar sind, zumal die Helligkeit bis zu 5 mal heller ist als bei einer Beamer-Projektion und das LED-Display ist lichtunempfindlich, was heisst, dass der Raum nicht verdunkelt werden muss.

Die LG-Modelle der TR3-Serie können einen Einsteck-PC aufnehmen, über den OPS-Slot auf der Rückseite. Jeder, der mit seinem gewohnten Betriebssystem arbeiten möchte, der kann über diesen Slot Win10 integrieren und direkt jede eigene Software installieren, ausführen und verwenden. Einfach easy darin annotieren, Notizen machen, einen Screenshot erstellen und an die Schüler teilen, ob direkt oder über eine Cloud. Der Workflow ist so garantiert organisiert.

Der integrierte SoC-Prozessor bringt das webOS mit sich und damit auch viele nützliche Funktionen zum Beispiel um eine Abstimmung live durchzuführen und viele andere nützliche Gadgets. Der schnelle Soc ist wie ein Hybrid und ist Rechner- und Grafik-Prozessor in Einem. Das Betriebssysten wird dadurch schnell und flüssig ausgeführt.

Die Anwendung: Geschriebenes lässt sich von Hand löschen, man kann mit Stift oder Finger schreiben, externe Bildschirme können angezeigt werden, Videos können per USB-Stick abgespielt und annotiert werden. Es ist soviel möglich, am besten selbst versuchen, ganz intuitiv auf die Reise gehen.

LG
Epson
Sony
Optoma
Samsung
Benq
Vivitek
JVC
Hisense
Panasonic